PROFILE - Systemische Praxis 

Beratung - Supervision - Training

Arbeitsräume sind Lebensräume
in denen Menschen Beziehungen gestalten.
Gemeinsame Ziele sorgen dabei häufig für die gewünschten Ergebnisse.
Je vertrauensvoller die Zusammenarbeit ist um so eher kann sich Erfolg einstellen.

Doch läuft es im täglichen Miteinander nicht immer reibungslos. Change-Prozesse, Personalveränderungen oder Konflikte können die Zusammenarbeit erheblich erschweren und damit laufende Projekte gefährden.

Digitalisierung und "New Work"
Unter "New Work" wird der bereits aktive Strukturwandel in den Organisationen mittlerweile gerne beschrieben. Digitalisierung gilt als ein Hauptbestandteil. Doch gerade dieser Prozess wirft bei vielen Mitarbeitern Fragen auf, wenn es um KI (Künstliche Intelligenz) oder Arbeitserleichterungen durch computerbasierte Prozesse geht.

Veränderungsmanagement
Nun sind Unternehmen aus systemischer Sicht stetig in der Entwicklung. Der aktuelle Wandel, der quer durch sämtliche Branchen rauscht, sorgt jedoch an vielen Stellen für rasante Veränderungen. Ebenfalls rasanten Entwicklungen unterliegen Firmen die fusionieren, ein Generationswechsel in der Führung, Teamzusammenlegungen oder ein junges Unternehmen, bei dem sich der gewünschte Erfolg einstellt.

Neue Herausforderungen für Unternehmen und Führungskräfte
Was braucht es, damit Unternehmen im aktuellen Wandel zukunftsfähig bleiben?
Wie gelingt Digitalisierung in Zusammenarbeit mit den Menschen?
Welche Herausforderungen stellt dies an Unternemen und Führungsverantwortliche?
Was können Unternehmen tun, um dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken?

Systemische Beratung und "New Work"
Fast scheint es, dass die voranschreitende Digitalisierung den Menschen auf seine Basics zurückwirft. Denn das, was uns die Vernetzung ermöglicht braucht ein hohes Maß an Menschlichkeit und Verantwortungsübernahme.
Daher bekommen Werte wie Wahrnehmung, Kommunikation, Miteinander, Wertschätzung, Gemeinschaftsgefühl eine noch grössere Bedeutung, als in den letzten Jahrzehnten der Führungsverantwortung.

Die systemische Beratung setzt genau da an, weil sie das Unternehmen als ein lebendiges System wahrnimmt indem es Regeln gibt und in dem Menschen miteinander im Austausch sind. 
Die systemische Betrachtung eines Unternehmens umfasst die verschiedenen Strukturen innerhalb der Organisation und schaut darauf, wie die Menschen unter den gegebenen Voraussetzungen miteinander agieren
Systemische Beratung schaut wertschätzend auf die Ist-Situation und sucht gemeinsam mit Verantwortlichen und Mitarbeitern nach Lösungen. Als zentrale Fragestellungen gelten: Was ist in dieser Situation, für dieses Thema förderlich? Was braucht es vorab, damit es förderlich werden kann? Wie kann dies umgesetzt werden?

Beratung und Begleitung
PROFILE berät aus systemischer Sicht Unternehmen bei Veränderungen. Ziel ist es, alle Beteiligen in einen dynamischen Austausch zu bringen.
PROFILE ermöglicht einen Raum für eine Kommunikation die Transparenz und Vertrauen schafft, damit gemeinsam neue Wege gegangen werden können.
PROFILE liegt es am Herzen Ziele zu entwickeln und zu definieren, die als sinnvoll empfunden und gemeinsam gelebt werden. Denn dann kann sich ein neues Wir-Empfinden, ein kreativer Austausch und eine Firmenkultur entwicklen, die tragfähig den weiteren Veränderungen ins Auge blicken kann.  

PROFILE - KOMPETENZ FÜR GEMEINSAME ENTWICKLUNG

MENSCH & ORGANISATION

In Unternehmen treffen sich täglich verschiedenste Menschen, die gemeinsam ein Großes und Ganzes schaffen. Je vertrauensvoller sie Hand in Hand arbeiten, um so eher treten Erfolge ein. Ein gemeinsamer Erfolg zeugt von Kompetenz und motiviert. Denn er zeigt allen Beteiligten, dass die richtigen Dinge zur richtigen Zeit getan wurden.

So weit zur Theorie. Die Praxis gestaltet sich oft anders.

In verschiedenen Köpfen existieren verschiedene Sichtweisen, viel Know-How und manches Mal auch Bedenken. Gelingt es nicht, eine vertrauensvolle Kommunikationskultur im Team und im Unternehmen zu entwickeln, dann bleibt viel Wissen ungenutzt und können die Bedenken Veränderungen verzögern. 

PROFILE berät Führungskräfte dabei, wie es gelingt, gerade in den Zeiten des Wandels im Gespräch zu bleiben, Chancen aufzuzeigen und gemeinsam die neuen Wege zu gehen. Dafür braucht es ... 

METHODEN

Systemische Organisationsentwicklung
Wenn interne Strukturen, Change-Prozesse oder Personalwechsel das Thema sind.

Supervision
Fall- oder Teamsupervision, wenn hohe emotionale Anforderungen bestehen oder hohe Teamstabilität erforderlich ist.

Kommunikationspsychologie
Für erfolgreiches und wertschätzendes Miteinander, bei Konflikten oder in Verhandlungen. 

ENTWICKLUNG

Ein aktives Leben bedeutet in Bewegung zu sein und dies gilt auch für Unternehmen und Organisationen. Gleichzeitig sorgen Veränderungen in den gewohnten Arbeitskontexten auch immer wieder für Unsicherheiten bei den Mitarbeitern. 

PROFILE begleitet Veränderungen. Denn in diesen Zeiten ist eine transparente Kommunikation der Verantwortlichen besonders wichtig. In Zeiten des Umbruchs braucht es mehr den je Vertrauen, damit die Mitarbeiter gemeinsam mit den Verantwortlichen und dem Unternehmen zuversichtlich in die Zukunft gehen. 

PROFILE begleitet menschlich, positiv, wertschätzend.  

TERMINE 2020

Mehr erfahren +07 Januar 2020 Von Nicole Reckmann in Termin

FÜHRUNGSSTARK Modul I
11.-13.02.2020

Führungsstark, Modul I Mensch & Organisation – Führungsphilosophie & Innere Haltung Dieses erste Modul von vieren in der Ausbildungsreihe „Führungsstark“ beschäftigt sich mit den grundlegenden Bedürfnissen des Menschen in Arbeitskontexten und der sich daraus ableitenden Führungsphilosophie.  Dabei stehen Respekt, Wertschätzung und das gemeinsame Erreichen von Zielen im Vordergrund. Für die Führungsverantwortlichen ergeben sich täglich vielfältige Situationen
Mehr erfahren +07 Januar 2020 Von Nicole Reckmann in Termin

KRIEGER DES LICHTS, Teil II – Führung mit Persönlichkeit
25.-26.02.2020

Teil II „Krieger des Lichts“ – Führung mit Persönlichkeit Nach dem ersten Teil des „Kriegers des Lichts“ in 2019 folgt nun der Aufbaukurs. Der „Kriegers des Lichts“ steht sinnbildlich für die Tugenden, die sich mit den neuesten Ergebnissen aus der Arbeit- und Organisationspsychologie weitestgehend decken, wenn es um nachhaltige und gesunde Führung geht. Denn der
Mehr erfahren +06 Januar 2020 Von Nicole Reckmann in Termin

FÜHRUNGSSTARK, Modul II
24.-26.03.2020

Führungsstark, Modul II Führungstools – Moderation & Individuelle Führung. Im zweiten Modul liegt der Fokus auf den kommunikativen Führungstools im Einzelgespräch und in der Moderation von Teamsitzungen. Wie gelingt wertschätzendes Feedback und welche Hürden müssen ggf. die Verantwortlichen selber nehmen, damit sie dieses Gespräch gut führen können? Warum ist kritisches Feedback fast noch wichtiger als positives
Mehr erfahren +12 September 2019 Von Nicole Reckmann in Termin

KRIEGER DES LICHTS, Teil I – Führung mit Persönlichkeit
24.-26.08.2020

„Krieger des Lichts“ – Führung mit Persönlichkeit – Viel wird über Führung philosophiert. Das Spektrum reicht vom kooperativen Führungsstil über Soft-Skills bis hin zur charismatischen Persönlichkeit. PROFILE nutzt das Bild des „Kriegers des Lichts“, denn er vereint Respekt, Mut, Durchsetzungsvermögen, Klarheit und noch einige Aspekte mehr, die es Führungskräften heute ermöglicht Menschen zu führen, die eigene

Gesunde Führung
Stimmigkeit
Motivation
Ziele
Veränderungen
Respekt & Wertschätzung

NEWSLETTER ORDERN

"PROFILE Für Menschen & Organisationen"

NICOLE RECKMANN

OBEN