AKTUELLE NACHRICHTEN

MACHTVOLLE FÜHRUNG
13.11.2018

Führungskräfte sollen führen und im besten Falle wollen sie dies auch. Doch der Führungsalltag hält immer wieder Überraschungen bereit und aus verschiedenen Gründen ist der Ansatz der kooperativen Führung nur ein Teil der Führungswahrheit. Was erwarten Mitarbeiter eigentlich wirklich von einer Führungskraft? Warum ist es wichtig präsent zu sein? Was passiert, wenn Führungskräfte Dinge nicht

In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Münster, informiert PROFILE auf der diesjährigen Gründungswoche über das aktive Netzwerken. Nach wie vor ist es aktuell und und stellt eine der sinnvollsten Marketingmöglichkeiten dar, die Selbständige und Gründer nutzen können. PROFILE gibt Tipps für die richtige Darstellung des eigenen Unternehmens, das Benennen des eigenen USP und dazu, wie es gelingt, die eigene Unternehmerpersönlichkeit

Viel wird über Führung diskutiert. Im besten Falle charismatisch sollen sie sein, die Verantwortlichen. Kooperativ führen sollen sie und die auf Augenhöhe stattfindende, wertschätzende Kommunikation sollen sie ebenfalls beherrschen. Stimmt sagen Sie? Doch was ist, wenn es mit dem eigenen Charisma nicht so weit her ist? Was, wenn vor lauter achtsamer Kommunikation die Durchsetzungsfähigkeit der

PROFILE entwickelt sich stetig weiter und wird ab Februar 2019 auch im Bereich der Supervision tätig sein. Menschen sind unterschiedlich und alle „unter einen Hut“ zu bekommen ist häufig nicht möglich. Doch wie gelingt es, mit den unterschiedlichen Erfahrungen und Meinungen der Einzelpersonen eine Gemeinsamkeit herzustellen und wieder an einem Strang zu ziehen? Das Leben

PROFILE international

PROFILE begleitet Unternehmen, Führungskräfte und Teams – genauer gesagt, PROFILE begleitet die Menschen, die in den Unternehmen tätig sind und gerade in Umstrukturierungsprozessen häufig sehr gefordert sind.  Im April 2018  hat PROFILE in Danzig Führungskräfte eines mittelständischen Unternehmens auf die Aufgaben in der Leitung von Teams in Konzernstrukturen vorbereitet. Engagierte Mitarbeiter, ein motivierendes Rahmenprogramm und

OBEN