Spirit2Lead – KRIEGER DES LICHTS, Teil II
07.-09.12.2022

+++   Dieses Seminar ist als Präsenz-Seminar konzipiert und wird vor Ort stattfinden. +++ Für ausreichend Abstand ist gesorgt. +++ Ein Hygienekonzept liegt vor.  +++ 
+++  Anpassungen an die jeweils geltenden Coronaregelungen erfolgen. Stornierungen ggf. auch kurzfristig möglich. +++

„Krieger des Lichts“, Teil II – Führungspsychologie und Selbstmanagement

Auch der 2. Teil des „Kriegers des Lichts“ ist so konzipiert, dass die gesamte Persönlichkeit im Fokus steht. Den Führungsverantwortung ist komplex. Für zielgerichtete und sinnvolle Führung benötigen wir all unsere Sinne – zusätzlich zu der aktiven Umsetzung von führungs- und kommunikationspsychologischen Tools. 

„Eine Erfahrung ist mehr, als ein Wort vermitteln kann.“

Die Fortsetzung des „Kriegers des Lichts“ gibt die Gelegenheit das in Teil I Gelernte zu vertiefen und weiterzuentwickeln.
Die zwischen Teil I und Teil II erlebten Erfolge und auch Nichtgeglücktes sind eine gute Grundlage für die
 individuelle Vertiefung der Erfahrungen in diesem Seminar. Dazu dient das im Anschluss an Teil I von den Teilnehmern geführte „Tagebuch der Verantwortung“.

 

Inhalte

  • Weiterentwicklung der Führungs-Persönlichkeit
  • Fehler & Scheitern – Chancen für mehr Erfolg 
  • Züricher Ressourcen-Modell
  • Resilienz-Modell
  • Videoanalyse in verschiedenen Gesprächssituationen
  • Bogenschiessen
  • Yoga und Mediation


Methoden

  • Plenum
  • Diskussion
  • Selbstreflexion
  • Einzel-/Gruppenarbeit
  • Fallbeispiele
  • Intuitives Bogenschießen
  • Meditation und Yoga

 

Qualifikationsziele

  • Weiterentwicklung der Führungskommunikation und -Persönlichkeit
  • Führungspsychologie vertieft anwenden
  • Innere Widersprüche erkennen und lösen
  • Fehler & Scheitern als Chance begreifen 
  • Selbstmanagementtechniken vertiefen
  • Resilienzfaktoren stärken 

Maximale Teilnehmerzahl
8 Personen

Kosten
1.950,00 € pro Person, zzgl. MwSt.

Leistungen
Seminarunterlagen, Seminargetränke und Pausensnacks, Übernachtung mit VP,

Bitte mitbringen
Bequeme Kleidung, Turnschuhe für Draußen, dicke Socken.

Bitte beachten
Es wird empfohlen  während des Aufenthalts im Haus der Stille auf Laptop, Handy und Co. zu verzichten und sich an den Abenden kein weiteres Programm vorzunehmen. 

Die Veranstaltungsleitung behält sich Themenabweichungen vor.

TERMINE

07.-09.12.2022 – Abtei Königsmünster, Haus der Stille, Klosterberg 11, 59872 Meschede
Anreise am Seminartag ab 09.00 h möglich.
Beginn erster Tag: 11.00 h, Ende ca. 20.30 h
Beginn zweiter Tag: 09.00 h, Ende ca. 20.30 h
Beginn dritter Tag: 09.00 h, Ende ca. 14.30 h